Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: THERMPROCESS. Besucher-Service. Rahmenprogramm.

THERMPROCESS-Symposium

THERMPROCESS-Symposium 2015

Begleitend zur THERMPROCESS findet auch in diesem Jahr vom 17. Juni bis 19. Juni 2015 das THERMPROCESS- Symposium in Halle 9 statt.

Die Themenschwerpunkte des THERMPROCESS- Symposiums lauten in diesem Jahr:

  • Energie- und Ressourceneffizienz
  • Industrie 4.0
  • Sicherheitskonzepte
  • Spezielle Verfahren, Komponenten und Anwendungen
  • Beheizung und Brennertechnik
  • Kühlen, Abschrecken, Wärmerückgewinnung
Das Symposium ist für die Besucher kostenlos. Damit wird allen Messebesuchern auch eine kurzfristige Teilnahme während des Messebesuchs ermöglicht.
Jeder Besucher des Symposiums erhält die Möglichkeit, alle Vorträge als Downloadversion zu erhalten.

Das Symposium bietet den Fachbesuchern aus aller Welt die einmalige Möglichkeit, den Messebesuch zu nutzen, um sich zugleich über die neuesten Entwicklungen der Branche zu informieren.

Der Fachverband Thermoprozesstechnik im VDMA ist der ideelle Träger der THERMPROCESS und veranstaltet und organisiert das Symposium.

Die Vorträge werden in Englisch gehalten.
(Ausnahme in Deutsch: Mittwoch, 17. Juni 2015, 10-12 Uhr).

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Veranstaltung unter www.thermprocess.de oder unter www.vdma.org/thermoprocessing.

Download Symposium Programm (896.9 KB)
 
 

Programmübersicht

 
 

Mittwoch, 17. Juni 2015

Donnerstag, 18. Juni 2015

  • 10:00-10:30 Case hardening of high series gear parts for the automotive industry - a comparison of different technologies (Aichelin Holding GmbH)

  • 10:30-11:00 Configuration of heat treatment processes for structural parts (LOI Thermprocess GmbH)

  • 11:00-11:30 New method for accurate and precise LPC and quenching for lean manufacturing of gears (Seco/Warwick Europe z.o.o.)

  • 11:30-12:00 Advanced model-based control of strip annealing furnaces and the new EcoMode for HCl acid regeneration (ANDRITZ METALS)

  • 12:00-12:30 Next Generation of cost- & energy efficient furnaces for the Heat Treatment of Steel Parts (Vac, Atm, Nitriding) (Ipsen International GmbH)

  • 12:30-13:00 Practice test passed - first bell-type annealing plant in the world with fully automatic crane operation (LOI Thermprocess GmbH)

  • 14:00-14:30 Clean and Efficient Burner Systems (WS Wärmeprozesstechnik GmbH)

  • 14:30-15:00 Evolution of the recuperative burner design for maximum efficiency (Noxmat GmbH)

  • 15:00-15:30 Revamping of reheating furnaces (Tenova Italimpianti SpA)

  • 15:30-16:00 Eco-design furnace for processing lines: Stein Digiflex® (Fives Stein)
Download Präsentationen der Vorträge (12.84 MB)

Freitag, 19. Juni 2015

  • 10:00-10:30 EloHeat™ long-efficient and economic induction reheating in Minimills for long products (SMS Elotherm GmbH)

  • 10:30-11:00 Improvements on Inductive Fixture Hardening (EMA Indutec GmbH)

  • 11:00-11:30 Induction Heat Treatment of Drive Train and Engine Components (Inducto Heat Europe)

  • 11:30-12:00 Special applications of heat treatment (Linn High Therm GmbH)

  • 13:00-13:30 Advanced Mathematical Models for Heating and Cooling (LOI Thermprocess GmbH)

  • 13:30-14:00 Consumption reducing strategies for heat-treatment processes and installations (Seco/Warwick Service GmbH)

  • 14:00-14:30 Advanced modular and continuous heat treatment concepts (IVA GmbH)
Download Präsentationen der Vorträge (23.44 MB)
 

Mehr Informationen

Download Rahmenprogramm