01.06.2015

Castolin GmbH, Kriftel

Castolin präsentiert sich mit erweitertem Dienstleistungsportfolio

Castolin Eutectic einer der weltweiten Marktführer von Anwendungslösungen für Wartung, Reparatur und Instandhaltung, präsentiert seine neuesten Errungenschaften vom 16.-20. Juni 2015 auf der METEC in Düsseldorf. Zu den Highlights der ausgestellten Exponate gehört die von Monitor Coatings entwickelte kompakte HVOF-Kanone, mit der man Beschichtungen im Inneren von Bauteilen mit einem Durchmesser bzw. Rechteckquerschnitt von 120 mm vornehmen kann. „Die Standzeiten, die mit diesem Prozess erzielt werden können, werden alles bisher Erreichte in den Schatten stellen“, kommentiert Dr. Bryan Allcock, CEO Services bei Monitor Coatings, seine neu patentierte Anwendung.


Neben dem Hochgeschwindigkeitsflammspritzen zeigt das Unternehmen seine Entwicklung im Bereich Lasertechnik. Mit dem 8-kW-HPDD-Laser lassen sich vollautomatische Laserplattierungen in sieben Achsen durchführen. Unter Verwendung der von Castolin Eutectic im eigenen Unternehmen entwickelten und hergestellten Pulverprodukte erreicht man eine sehr gute Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit von Walzen, Turbinenschaufeln und anderen Anlagenkomponenten.


Ein weiteres Thema der Präsentation ist die Kesselbeschichtung, eine der Kernkompetenzen von Castolin Eutectic. Die vorgestellte BTC-Lösung ist eine dünne, metallische Beschichtung mit anschließender Versiegelung. Dieses spezielle metallurgische System bietet Schutz vor Erosion und Korrosion, selbst bei Temperaturen über 1 000 °C.


„Dass wir zu den Beschichtungsexperten zählen“, sagt Dr. Gary Heath, Vice President Marketing von Castolin Eutectic, „das zeigen wir auf unserem Stand C 49 in Halle 03. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wie Sie mit intelligenten Lösungen Ihre Anlagen schützen und dabei Geld sparen. Wir heißen jeden Interessenten herzlich willkommen.“


Castolin GmbH, Kriftel