22.09.2015

Andritz Metals, Graz

Guido Burgel neuer technischer Geschäftsführer

Guido Burgel übernahm zum 1. Juli 2015 die technische Geschäftsführung bei Andritz Sundwig und führt damit gemeinsam mit Paul Krekel die Geschäfte von Andritz Sundwig weltweit. Nach einem Studium an der Ruhr-Universität Bochum startete Burgel seine Karriere bei Mannesmann Demag Sack. Nach über zehn Jahren in der Konstruktion und Auftragsabwicklung wechselte er 2004 zu Thyssen Krupp Nirosta. Dort war er für unterschiedliche Produktionsbereiche verantwortlich und leitete u. a. den Standort Dillenburg. Von 2008 bis 2012 war Burgel für ThyssenKrupp Stainless USA für Bau und Leitung des neuen Kaltwalzwerks in Calvert, Alabama, verantwortlich. Nach dem Verkauf an Outokumpu verantwortete er dort das Ressort Technology and Development im Geschäftsbereich EMEA (Europe, Middle East, and Africa).


Andritz Metals, Graz