31/08/2015

Primetals Technologies, Limited, London

Primetals Technologies liefert weitere Eco-Slide-Disc-Seitenführungen

Die voestalpine Stahl GmbH hat Primetals Technologies den Auftrag erteilt, weitere Seitenführungen mit Schleißscheiben für die Warmbreitbandstraße am Standort Linz zu liefern. Installiert werden die Systeme vom Typ Eco Slide Disc im Einlauf der Haspel 3 und 4. An der Haspel 3 sind Eco Slide Discs einseitig bereits seit August 2014 erfolgreich im Dauereinsatz. Der Auftrag wurde aufgrund der realisierbaren Kosteneinsparungen und der guten Betriebserfahrungen erteilt. So können die Eco Slide Discs vier Wochen durchgehend eingesetzt werden, während herkömmliche Schleißleisten lediglich zwei bis drei Tage erreichen. Funktionsbedingt weisen die neuen Seitenführungen einen Selbstreinigungseffekt auf. Dies reduziert das Risiko für Bandoberflächenfehler durch abfallende Materialanhaftungen.


Herzstück des neuen Bandführungssystems sind die auf einem wartungsfreien und robusten Getriebebalken befestigten, drehbaren Eco Slide Discs. Diese jeweils vertikal zwischen den Rollgangsrollen angeordneten Schleißscheiben werden nach einer einstellbaren Anzahl von geführten Bändern automatisch und synchron um einen gewünschten Winkel gedreht. Anders als bei den üblicherweise eingesetzten Schleißplatten, bei denen der Bandeinschnitt immer an derselben Stelle erfolgt, verteilt sich der Verschleiß gleichmäßig auf die komplette Kreisringfläche der Eco Slide Discs. Dies verlängert die Einsatzdauer der Schleißteile und damit die durchgehende Betriebszeit der Einlauflineale von vorher zwei bis drei Tagen auf vier Wochen. Durch das zyklische Drehen der Scheiben können örtlich nur kleine Anhaftungen durch Bandkantenabrieb entstehen, welche durch die nachfolgenden Bänder wieder abgeschliffen werden. Aufgrund dieses Selbstreinigungseffekt der Eco Slide Discs kann der bei bestimmten Bandqualitäten notwendige manuelle Reinigungsprozess an den Schleißleisten zur Vermeidung von Bandoberflächenfehlern durch herabfallende, anhaftende Bandkantenabschmelzungen entfallen.


Wie die seit August 2014 eingesetzten Balken zeigen, ist es ausreichend, die Eco Slide Discs nach vier Wochen wartungsfreien Betriebs im Zuge eines geplanten Reparaturstillstands umzudrehen oder gegen neue Schleißscheiben auszutauschen. Die sonst von nahezu allen Betreibern durchgeführten Reparaturschweiß- und -schleifarbeiten an den teuren Schleißleisten entfallen.


Primetals Technologies, Limited, London