GIFA News | Webansicht | English | Drucken
Header GMTN

Präzise, flexibel, bestens integrierbar

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie herzlich mit Neuigkeiten aus der Bright World of Metals und von GIFA.de.

Wenn Produzenten ihre Produkte markieren, dann tun sie das meist als Schutz vor Fälschungen oder damit alles genau rückverfolgt werden kann. Daher ist es in diesen Fällen von größter Bedeutung, dass es nicht zu Fehlern und Ungenauigkeiten kommt. Faserlaser eignen sich besonders gut, denn die sind präzise, flexibel, bestens integrierbar. Lesen Sie mehr in unserem Thema des Monats September!

Viel Spaß beim Lesen!
Ihr GIFA-Team

Die Themen

Monatsthema: Präzise, flexibel, bestens integrierbar
Business-News: Bleiben Sie auf dem Laufenden
Düsseldorf CityTipp: Hinter dem Vorhang. Von Tizian bis Christo

Thema des Monats

Präzise, flexibel, bestens integrierbar

Bild Thema des Monats
Laserbeschriftung zählt zu den bevorzugten Verfahren für die Produktidentifikation, -dekoration und Materialbearbeitung. Aufgrund steigender Qualitätsstandards, neuer Vorschriften und dem Bestreben vieler Hersteller, den Wert ihrer Produkte zu steigern und deren Sicherheit zu verbessern, kommen stetig neue Einsatzgebiete hinzu.
Lesen Sie mehr
Nach oben

Business-News

Maschine auf der GIFA
Halten Sie sich auf dem Laufenden: 365 Tage im Jahr aktuelle News aus der Welt der Gießereien. Das bietet Ihnen der GIFA-Bereich Business-News. Hier finden Sie immer eine aktuelle Auswahl an interessanten Artikeln:
• Neuer Werkstoff für Rotorhohlwellen
• Buderus Guss GmbH: Kooperationsprojekt mit der Gießerei Lollar
• Modernisierte Hochleistungsdrahtstraße
• Digitale Referenzbilder für Aluminium- und Magnesium-Druckguss
• 5 Säulen des Kunststoffrecyclings
Zu den Business-News
Nach oben

Düsseldorf CityTipp

Hinter dem Vorhang. Von Tizian bis Christo

Aino Kannisto, courtesy: Galerie m Bochum
Tizians Gemälde reist aus Philadelphia an, Verpackungskünstler Christo schickt seinen verhüllten „Käfer“. Auch El Grecco, Delaunay und Richter sind dabei. Entdecken Sie "Hinter dem Vorhang" Verstecktes und Enthülltes – ein Thema, das bedeutende Kunstwerke aus sechs Jahrhunderten vereint. Eine kostbare Schau im Museum Kunstpalast!
Mehr Informationen
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet sich auf Sie beziehende personenbezogene Daten. Nähere Informationen – auch zu Ihren Rechten – erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Grundsätzlich, d.h. vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen, können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, G2-RV, PF 101006, 40001 Düsseldorf, Deutschland, widersprechen.

Facebook X YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.