ABB erhält Bahntechnik-Aufträge von Stadler im Wert von mehr als 140 Millionen US-Dollar

ABB-Antriebstechnologien sollen Energieeffizienz von Bahnbetreibern verbessern und CO2-Emissionen reduzieren

Fast Light Innovative Regional Train (FLIRT) für die Schweizerische Südostbahn (SOB) © Stadler

Fast Light Innovative Regional Train (FLIRT) für die Schweizerische Südostbahn (SOB) © Stadler

© ABB

© ABB

Bleiben Sie Up-to-date!