MIM-Expertenkreis im Fachverband Pulvermetallurgie

Goldene Pforte 1, 58093 Hagen
Deutschland

Hallenplan

NEWCAST 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand A09

Geländeplan

NEWCAST 2019 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Sintern
  • 04.01  Formteile aus Sintermetall

Unsere Produkte

Produktkategorie: Formteile aus Sintermetall

Metal Injection Moulding (MIM) - Pulverspritzguss

MIM = Metal Injection Moulding
Die serielle Herstellung präziser, hochstabiler Bauteile im Spritzguss-verfahren mit Metallpulver bietet Ihnen Möglichkeiten und Vorteile, die Sie bei alternativen Herstellungsverfahren wie Presssintern, Fein-guss und spanender Fertigung nicht oder nur mit hohem Aufwand rea-lisieren können.

MIM = Fertigung in nur 4 Schritten
Ein Metallpulver in der gewünschten Zusammensetzung wird mit einem thermoplastischen Binder versetzt und zu einem Feedstock granuliert. Dieser Feedstock wird, ähnlich wie Kunststoff, in Form gespritzt. An-schließend wird der Binder aus dem Grünteil entfernt und das Me-tallpulvergerüst bei Temperaturen zwischen 1200°C und 1400°C zum dichten Bauteil gesintert. Das Sinterteil kann meist direkt verwendet werden. Alternativ sind die für das entsprechende Material gängigen Nachbehandlungen möglich. Die beim Sintern auftretende Schwindung wird als Aufmaß in das Werkzeug eingerechnet.

MIM = max. Stückzahl / min. Nachbearbeitung
Das MIM-Verfahren eignet sich insbesondere für komplexe Bauteil-geometrien in großen Produktionsmengen, da der Prozess vollständig automatisierbar ist. Feinguss eignet sich ebenfalls für komplexe Geo-metrien, hat jedoch höhere Toleranzen zur Folge. Er ist aufgrund des hohen manuellen Aufwandes eher für kleinere Produktionsmengen wirtschaftlich sinnvoll. Andere pulvermetallurgische Formgebungsver-fahren wie z.B. Presssintern sind auch für große Produktionsmengen geeignet, jedoch lassen sich mit diesen Verfahren nur weniger komplexe Teilegeometrien realisieren.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der Metallpulverspritzguss (Metal Injection Moulding, MIM) ist eine in allen Branchen als kostengünstigund zuverlässig nachgewiesene Produktionsmethode für metallische Bauteile mit Stückzahlen zwischen 5.000 bis 4.000.000 Teilen pro Jahr.

■  MIM ist eine etablierte Technologie

■  MIM ist vielseitig anwendbar

■  MIM ist zuverlässig

■  MIM ist wirtschaftlich

MIM ist eine sichere Wahl für Ihre Produkte!

Mehr Weniger