Norsk Hydro ASA

Drammensveien 260, 0283 Oslo
Norwegen
Telefon +47 22 538100

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand B50

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Francine Martin

Telefon
+49 2285522254

E-Mail
Francine.Martin@hydro.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Metallische Einsatzstoffe
  • 04.02  Einsatzstoffe für Nichteisen-Metallguß
  • 04.02.01  Aluminium, -Legierungen

Aluminium, -Legierungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Aluminium, -Legierungen

Bauxit

Aluminium ist das dritthäufigste Element in der Erdkruste. Es kommt in verschiedenen Mineralien vor. Der größte Teil des Aluminiumoxids, das für die Metallproduktion von Aluminium verwendet wird, wird aus Bauxit gewonnen.

Bauxitvorkommen sind vor allem in einem breiten Gürtel um den Äquator zu finden. Die Bauxitminen von Hydro befinden sich im brasilianischen Bundesstaat Pará im nördlichsten Teil des südamerikanischen Landes. Der größte Teil des Bauxits von Hydro wird in den unternehmenseigenen Werken weiterverarbeitet, aber es wird in kleineren Mengen auch an andere Abnehmer verkauft.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aluminium, -Legierungen

Aluminiumoxid

Das Rohmaterial, das für die Herstellung von Primäraluminium benötigt wird, ist Aluminiumoxid, das auch als Tonerde bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um ein weißes Pulver, das durch Raffinierung des Bauxits gewonnen wird. Es sind etwa zwei Tonnen Aluminiumoxid nötig, um mithilfe von Elektrolyse eine Tonne Aluminium zu erzeugen. Aluminiumoxid wird zudem für verschiedene andere Zwecke verwendet, zum Beispiel für die Wasseraufbereitung oder als Zusatz in verschiedenen Anwendungen.

Hydro stellt Aluminiumoxid im Werk Hydro Alunorte in Brasilien her, der weltgrößten Aluminiumoxidraffinerie. Ein Teil davon wird für die eigene Aluminiumproduktion von Hydro verwendet, doch viel wird auch an andere Unternehmen verkauft.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aluminium, -Legierungen

Hydro 4.0

Dieses Aluminium aus wasserkraftbetriebener Fertigung hat eine Klimabilanz von 4,0 kg Kohlendioxid pro kg Aluminium. Es wird von DNV GL gemäß ISO 14064 zertifiziert; berücksichtigt werden sämtliche Kohlendioxidemissionen – vom Bauxitabbau über die Aluminiumoxidraffination und die Aluminiumproduktion mithilfe von Elektrolyse bis hin zum Guss.

Hydro 4.0™ ist bei unseren norwegischen Aluminiumwerken in allen Härtegraden und Formen erhältlich:

Pressbolzen
Gießereilegierungen
Walzbarren
Walzdraht

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unser Unternehmenszweck ist, zu einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Gesellschaft beizutragen, indem wir natürliche Ressourcen auf innovative und effiziente Weise zu Produkten und Lösungen entwickeln.

Mehr Weniger