Voith GmbH & Co. KGaA

St.-Pöltener-Str. 43, 89522 Heidenheim
Deutschland

Hallenplan

METEC 2019 Hallenplan (Halle 5): Stand C02

Geländeplan

METEC 2019 Geländeplan: Halle 5

Ansprechpartner

Stefan Bartschmid

Director New Business Sales Mining & Metals | Region DACH

Telefon
+49 7951 32 765

E-Mail
Stefan.Bartschmid@voith.com

Klaus Janke

Sales Manager Mining & Metals | Region Dach

Telefon
+49 151 58468390

E-Mail
Klaus.Janke@voith.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von Stahl
  • 07.21  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 08  Anlagen und Einrichtungen zur Formgebung von NE-Metallen
  • 08.09  Komponenten, Nebeneinrichtungen

Komponenten, Nebeneinrichtungen

  • 13  Sonstige Ausrüstungen und Komponenten für Hütten- und Walzwerke
  • 13.03  Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

Hochleistungs-Gelenkwellen

Hochleistungs-Gelenkwellen
Die Gelenkwellen von Voith übertragen selbst bei großem Achsversatz das Drehmoment von der Antriebsmaschine zur Arbeitsmaschine. Zuverlässigkeit und ein hoher Wirkungsgrad stehen dabei an erster Stelle.

Wir liefern Standard-Gelenkwellen, kundenspezifische Anpassungen, Sonderausführungen, Mittelteile, Anschlusstechnik und Gelenkwellenunterstützungen. Technische Beratung, Drehschwingungssimulationen und Betriebsmessungen runden unser Leistungsspektrum ab.

Voith Gelenkwellen sichern die Produktivität und reduzieren Instandhaltungskosten. Die Drehmomentkapazität reicht bis über 20.000 kNm.

Voith FlexPad: intelligenter Schutz gegen Verschleiß
Voith FlexPad ist der intelligente Verschleißschutz für Verbindungskupplungen von Gelenkwelle zu Arbeitswalze (Treffer) in Walzwerksantrieben. Durch nichtmetallisch eingebettete Verschleißleisten (FlexPads) wird eine Abnutzung des Treffergrundkörpers weitestgehend vermieden und dadurch die Lebensdauer in hohem Maße gesteigert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

Hochelastische Kupplungen

Voith Hochelastische Kupplungen verschieben in einem Antriebsstrang Resonanzfrequenzen außerhalb des Betriebsdrehzahlbereichs. Sie dämpfen gleichzeitig kritische Drehschwingungsamplituden und Drehmomentstöße.

Unser Produktportfolio umfasst: 

- Elastische und hochelastische Kupplungen
- Drehschwingungsberechnungen (TVC)
- Drehschwingungsmessungen und deren Auswertung (TVM/TVA)
- Engineering und kundenspezifische Lösungen

Die Kupplungen erhöhen die Verfügbarkeit aller Antriebskomponenten und senken dadurch die Lebensdauerkosten für die Anlage. Die übertragbaren Drehmomente reichen bis über 500 kNm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Antriebstechnik, einschl. Fluidtechnik

Drehmomentbegrenzende Kupplungen und Verbindungskupplungen

Drehmomentbegrenzende Kupplungen von Voith schützen alle Komponenten im Antriebsstrang. Im Falle eines unzulässig hohen Drehmoments unterbrechen die Kupplungen den Leistungsfluss im Antriebsstrang. Folgeschäden und Produktionsstillstände bleiben minimal. Spezielle Ausführungen bieten zusätzliche Vorteile für den Produktionsprozess.

Unser Produktportfolio umfasst SafeSet-, SmartSet-, Slip-Set und AutoSet-Kupplungen. Die Auslöse-Drehmomente liegen im Bereich zwischen 1 und 20.000 kNm.

Voith Verbindungskupplungen verbinden Wellen mit Wellen, Flansche oder Naben. Sie übertragen das Drehmoment kraftschlüssig und spielfrei. Die Kupplungen werden einfach hydraulisch gespannt und gelöst. Die übertragbaren Drehmomente reichen von 1 bis 20.000 kNm.

Mehr Weniger